Team (Company)

Stacks Image 1701

Annette Vogel

(Leitung, Choreographie und Tanz)


Annette Vogel studierte von 1999-2002 an der Iwanson Tanzschule für Zeitgenössischen Tanz in München.
2002-2003 leitete sie mit dem Choreographen und Tänzer Anani Dodji Sanouvi die Company "Savog" im Senegal – Dakar.
2003-2009 Zusammenarbeit mit Katrin Hofreiter Company "Tanzgruppe".
2008 erhielt Annette Vogel den Kulturförderpreis der Stadt Straubing.
Seitdem produziert sie eigene Stücke für Theater und Festivals.


Stacks Image 2943

Laura Meißauer

Laura Meißauer studierte am Ballettförderzentrum Nürnberg.
Sie war als Tänzerin in mehreren Produktionen zu sehen wie in
"Bilder einer Ausstellung" im Dehnberger Hoftheater, in "Blaue Nacht" in Nürnberg und "Marea Tanz Nürnberg".
Seit einigen Jahren arbeitet sie mit Annette Vogel als Tänzerin und Choreographin zusammen.

Stacks Image 2921

Alissa Hagemann

Die gebürtige Amerikanerin Alissa Wagemann studierte am Ballettförderzentrum Nürnberg.
Sie war als Tänzerin in mehreren Produktionen zu sehen.

Stacks Image 2923

Sophia Ebenbichler

Sophia Ebenbichler studierte an der Iwanson Tanzschule für zeitgenössischen Tanz in München. Sie tanzte in mehreren freien Produktionen, wie zuletzt in dem Tanztheater "TARe" im Velodrom Regensburg. Seit dem Jahr 2017 arbeitet sie mit Laura Meißauer und Annette Vogel zusammen. In einigen Trios waren sie bereits in Straubing, München und Regensburg zu sehen.

Stacks Image 2925

Ursula Geef

Die in Passau lebende und als Tanzpädagogin in Österreich wirkende Tänzerin und Choreographin studierte an der Iwanson Tanzschule für zeitgenössischen Tanz in München. 2010 wurde sie Europameisterin in der Kategorie Contemporary- Solo. Sie ist nicht nur in Moderenen Tanzproduktionen sondern auch als Vertikaltuch Künstlerin bis über Deutschlands Grenzen hinaus zu sehen.

Stacks Image 2927

Barbara Schmid

Barbara Schmid war und ist seit ihrer Kindheit Tanzschülerin bei Annette Vogel. Sie erhielt auf dem Festival TanzRaum 2016 den 2. Preis für Choreographie und ist am 13. Juli 2018 a auf dem Festival Transform in Viechtach als Tänzerin zu sehen.

Stacks Image 1072

Philipp Sprongl

Insbesondere Schwert- und Bühnenkampf sind seine Leidenschaft. Als Schauspieler und Fechtchoreograph begleitete er auch während verschiedene Produktionen, darunter im Theater am Ring Villingen-Schwenningen, im Tanzsporttheater der Universität Regensburg, bei der Filmproduktion des Mittelalterfilms „Ekkelins Knecht“ und der Veranstaltungsagentur Stadtmaus in Regensburg. Auch wenn er mittlerweile im Hauptberuf als Lehrer arbeitet, ist er immer wieder als Schauspieler, Fechter oder Tänzer auf der Bühne zu sehen und vermittelt diese Künste auch seinen Schülerinnen und Schülern im Performing Arts Unterricht oder in Bühnenkampf-Workshops an verschiedenen Schulen.

Stacks Image 2934
/